Toothfriendly International (Basel/Schweiz), die Dachorganisation der Aktion Zahnfreundlich e. V., Berlin, und weiterer nationaler Zahnmännchen-Organisationen, hat neue Richtlinien für die Zahnfreundlich-Zertifizierung von Kinder-Zahnpasten veröffentlicht.

„Zahnpflege beginnt mit dem Durchbruch des ersten Milchzahns“. Damit Eltern diese zahnärztliche Empfehlung von Anfang an verantwortungsvoll bei ihren Kindern umsetzen können, wird Toothfriendly International hochwertige Kinderzahnpasten mit dem Qualitätssiegel ZAHNMÄNNCHEN auszeichnen. Das im Lebensmittelbereich bereits seit über 30 Jahren bekannte Signet erleichtert die Suche nach Kinder-Zahnpasten, die nicht nur internationalen wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechen und nachweislich bioverfügbares Fluorid enthalten, sondern auch in Wort und Bild leicht verständliche und exakte Anwendungsanweisungen zeigen.

Die neuen Richtlinien wurden von einem internationalen Gremium unabhängiger und hoch qualifizierter Experten gemeinsam mit Toothfriendly International erarbeitet.

 

Deutsche Version der Kriterien zum Download hier

Englische Version der Kriterien zum Download hier