Pressekonferenz am 12.03.2015